Panorambild hinab vom Indemann

Spielplatz                                                                                        29.06.2010

Die Aufträge für den Spielplatz am Indemann sind vergeben. Hier entsteht in den nächsten Wochen ein Kinderparadies unter dem Motto "Spielen zum Thema Restsee und dessen Uferbereiche". Auf einem blauen Untergrund, der die Form des künftigen Restsees darstellt, wird es z.B. Spielgeräte in Form von Wassertierfiguren, Surfbrett und einem Piratenschiff geben. Schaukel, Rutschbahn, Sandspielgeräte fehlen natürlich auch nicht."

Imbissangebot am Indemann                                                           06.2010

Nachdem Brauweiler`s Max seinen Gaststätten- Wagen abgebaut hat, gibt es wieder eine provisorische Lösung, um den Besucherinnen und Besuchern des Indemannes wenigstens eine Kleinigkeit anbieten zu können. Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke, Süßigkeiten und Eis, bei Bedarf auch Fritten etc. werden auf der Goltsteinkuppe verkauft. In einem Zelt sind einige Sitzgelegenheiten vorhanden. Diese Lösung soll nun bis zur Fertigstellung und Inbetriebnahme des Restaurants bestehen bleiben."
Offener Brief an den Bürgermeister zur Rodung einer Sichtschneise an der Goltsteinkuppe                                                                                       27.10.2010
                                                        ...bitte lesen Sie hier
Rund um den Indemann

  

 

Informationsveranstaltung                                                           19.03.2009

Informationsveranstaltung zum Indemann und der Goltsteinkuppe
am 23.04.2009

Eine von uns beantragte Informationsveranstaltung zum Aussichtsturm „Indemann“ und der Gestaltung der Goltsteinkuppe findet am Donnerstag, den 23.04.2009 um 19.oo Uhr im Bürgerhaus Inden/Aldorf Geuenicherstraße statt.

Einweihungsfest                                                                             5.03.2009

Einweihungsfest des Aussichtsturmes „Großer Indemann“

am 5.9./6.9.2009

Nach ca. einstündiger Diskussion wurde auf der Sitzung des Sozial- Sport- und Kulturausschusses im Februar eine Terminabsprache zur Einweihungsfeier des Aussichtsturmes Großer Indemann erfolglos vertagt. Erst im Hauptausschuss am 04. März 2009 sprach sich eine Mehrheit von SPD und Grünen gegen die Stimmen der CDU für den 05.09./06.09. 2009 aus. Die CDU favorisierte den 22.08./23.08.2009. Diesen Termin  wollten wir „Grünen“ nicht festlegen, weil

  1. an diesem Wochenende der Triathlon der Indeland GmbH u.a. durch die Gemeinde Inden stattfindet.
  2. Diese Veranstaltung führt dann evtl. auch über die Goltsteinkuppe. Hierzu müsste die Zuwegung zum Indemann zumindest zeitlich gesperrt werden, so dass eine Teilnahme an dem Fest für Menschen mit eingeschränktem Gehvermögen nicht möglich wäre.
  3. Der Fußballverein FC Jugend Lucherberg feiert sein 90 jähriges Jubiläum.

Auch hält die Freiwillige Feuerwehr Frenz ihr jährliches Feuerwehrfest. Alles Gründe, die Einweihungsfeierlichkeiten des „Indemanns“ nicht auch noch an dem Wochenende stattfinden zu lassen. Die zeitlich kollidierenden Veranstaltungen würden aus unserer Sicht die Besucherzahlen jeder einzelnen Veranstaltung reduzieren.

Trotz der langen Prozedur für eine Termineinigung ist der Mehrheitsbeschluss des Hauptausschusses nur eine Empfehlung an die Indeland GmbH. Diese entscheidet über den endgültigen Termin, da Veranstalter und Einladender der Feierlichkeiten die Indeland GmbH ist. Diese hat im Vorfeld den Termin am 22.08./23.08.09 bevorzugt.  

Die Indeland GmbH hat den Termin 5.9 / 6.9.2009 bestätigt. (Info vom 25.03.2009)